26.02.2018

Aktionstag in der IGS Roderbruch Hannover

#THINKFUTURE

Die Welt von morgen mitgestalten!

Am 26. und 27.02. wird die IGS Roderbruch Hannover Schule Forum für Visionen für die Zukunft! 

9 Themen, 9 Arbeitsgruppen, 170 Meinungen und 170 Ideen für die Zukunft!

 In welcher Welt lebe ich im hier und jetzt und wie wird sich die Zukunft gestalten? Was hält die Gegenwart und die Zukunft für mich bereit und wie kann ich sie aktiv mitgestalten?

Ausgehend von 9 Themen, aus dem Jugendbeteiligung Prozess „du »EUROPA» wir“, kommen 170 Schüler*innen, aus Klasse 11 der IGS Roderbruch Hannover, mit Referenten*innen/Workshopleiter*innen ins Gespräch.

An zwei Tagen wird in 9 Arbeitsgruppen mit Schüler*innen über Wünsche und Visionen diskutiert, verhandelt und nachgedacht.

Anhand von den Inputs der Referenten*innen/Workshopleiter*innen und der Impulse der Schüler*innen werden Gedanken, Meinungen und Ideen als Mind-Maps, Gedanken-/ Statementbilder festgehalten.

Die Aktionstage enden mit Präsentationen, der jeweiligen Arbeitsgruppen, im Foyer der IGS. Die Präsentation ist öffentlich.

Die Wellt von morgen mitgestalten, für mich, für Dich, für alle!

 Themen, Referenten*innen, Workshopleiter*innen:

  • Zukunft digitale Welt - Zukunftsstark.org >> Jens Hansen & Susanne Baldin 
  • Europäisches Wir-Gefühl  - Europäisches Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen >> Hagen Benke
  • Mobilität in der Zukunft - Verkehrsclub Deutschland (VCD) >> Manfred Fiedler
  • Bildung, Ausbildung und Arbeit - CRWD StartUp - Von der Idee zur Lösung durch soziale Interaktion >> Ferry Nesenhöner & Lorenz Gehrmann
  •  Zusammenleben in Vielfalt - UNTER EINEM DACH.org >> Alexandra Faruga & Torben Oetting
  • Freiwilliges Engagement - Fuchsbau Festival >> Henry Alves
  • Rechtsruck? Präventionsteam der Polizeiinspektion Süd: Beauftragter für Jugendsachen (BfJ) >> Christopher Seegers //  
  • Politik für junge Menschen - Politik zum Anfassen e.V. >> Monika Dehmel
  • Umwelt und Nachhaltigkeit - Janun e.V. & Klimabotschafter >> Achim Riemann